Follow my blog with Bloglovin

Der Historische Park Si Thep

Gebäude nahe der eigentlichen Stadt

Zwei weitere historische Gebäudereste befinden sich etwas außerhalb der mit Wall und Wassergraben umschlossenen Stadtgrenze. Etwa zwei Kilometer nördlich der historischen Stadt liegt Khan Klang Not ein imposanter Rest eines Wat und ebenfalls ca. zwei Kilometer von Si Theo befindet sich in einem heutigen Tempel die Prang Ruesi Anlage.

Prang Ruesi

Der Prang Reuse ist ein Tempelturm der sich im heutigen Tempel Wat Pa Ara Kaew. Die Anlage stammt aus der Khmerzeit und beinhaltete den Hauptturm, einen kleinen weiteren Prang der aber komplett zerstört ist und andere Gebäude. Als Abbild der typischen Khmer Baukunst ist der Hauptturm anzusehen. Er hat eine gewaltige Schräglage im Laufe der Zeit erhalten ist aber im guten Zustand. Wie auch die anderen Gebäude ist er aus Ziegeln auf einem Laterit Fundament errichtet. Zeitlich lässt er sich in die gleiche Zeit wie Prang Si Theo oder Prang Song Phi Nong einordnen.

Prang Reuse nahe Si Thep

Prang Ruesi

 

Khao Klang Nok

Die imposante Anlage von Khan Klan Nok liegt auch etwas ausserhalb bei Ban Sra Prue und ist in einem wundervollen Zustand. Die große und wuchtig wirkende Laterit Grundfläche war einst Grundstock für eine großen Stupa. Eine Stupa hat eine Ähnlichkeit mit einer umgestülpten Glocke und ist ein buddhistisches Bauwerk das die Lehre Buddhas symbolisiert.

Übersicht über Khan Klang Nok

Übersicht über Khao Klang Nok

Er hat eine Seitenlänge von je 64 Metern und ist auf jeder Seite mit einer Treppe zu betreten. Heute ist jedoch nur noch eine Treppe zu Verwendung geöffnet. Der gesamte Komplex ist ca 20 Meter hoch. Das Monument wurde ca. im 8. bis 9. Jahrhundert A.D. errichtet. Von oben hat man einen wundervollen Ausblick über die Landschaft.

Treppenaufgang Khao Klang Nok

Treppenaufgang Khao Klang Nok

 

Ausblick von Khan Klang Nok

Ausblick von Khan Klang Nok

Zum Abschluss des Besuches von der historischen Stadt Si Thep traf ich noch einen buddhistischen Mönch ich verneigte mich mit einem Wai vor ihm, er sah mein Buddha Amulett das ich immer trage und lächelte. Er sprach einen Segenswunsch und wünschte mir eine glückliche Reise. Ein schöner Abschluss dieses Kapitels.

Si Thep Mönch am Khan Klang Nok

Mönch am Khao Klang Nok

Wer mehr über das historische Si Thep erfahren möchte dem kann ich mein Buch Thailand Buch über die historische Stadt Si Thep  empfehlen. Dort wird die Geschichte ausführlich behandelt und es gibt auch viel mehr Fotos und Erklärungen.

Für Euch auch interessant Si Satchanalai eine Perle nahe Sukhothai oder der  Historische Park Sukhothai informativ und sehenswert

 

 

 

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Copyright FOTO-KERNER Reiner Kerner 2019

Sollten Sie Interesse an Fotos oder anderen Medien für Ihre Unternehmungen und Werbezwecke haben, oder einer Kooperation sich vorstellen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an mich.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.