Follow my blog with Bloglovin
Foto- und Reiseblog

Wat Suwan Khuha Tempel ( Phang Gna)

Wat Suwan Khuha und die Buddhahöhle

Einer der interessantesten Tempel in Phang Gna ist das Wat Suwan Khuha mit einer mächtigen Tropfsteinhöhle. Der Tempel liegt eigentlich im Dorf Mu 2 im Distrikt Krasom. Die Höhle  Tham Yai ist mehr als 20 x 40 Meter groß und enthält mehrere Buddha-Statuen. Eine davon ist der liegende Buddha mit mehr als 15 Meter länge.

Liegender Buddha in der Tropfsteinhöhle

Liegender Buddha in der Tropfsteinhöhle

dringt man weiter in die Höhle vor kommt ein Durchbruch ins Freie. Dort befinden sich weitere Statuen. Der ganze Tempel ist natürlich touristisch sehr erschlossen. Leider kennen immer noch viele Touristen die Anstandsregeln in einem Tempel nicht und die Thailändischen Ordnungskräfte sind einfach manchmal überfordert.

Hier einmal die wichtigsten Regeln für Besucher:

  • Frauen sollten längere Hosen oder Röcke tragen
  • Die Schulter sowie die Arme sind zu bedecken
  • Für Herren gilt auch entsprechende Kleidung, Muskelshirts und Badehose (zu kurze Shorts) sind unangemessen
  • Der eigene Kopf sollte nie höher als der vom Buddha oder vom Mönch sein. Wenn es sich nicht vermeiden lässt kann man mit einer gebeugten Haltung das Zeichen setzen das man Respekt zeigt.
  • Der Bereich vor den Buddha Statuen in dem gebetet wird ist IMMER ohne Schuhe zu betreten!
  • Man sollte sich still und zurückhaltend verhalten. da es sich um einen spirituellen Ort handelt!

Wir erwarten doch in unseren Kirchen das Selbe von den Besuchern!

Nach diesem Durchbruch an dem sich schon Affen von den Touristen füttern lassen gelangt man über eine Treppe in weitere Höhlen die wunderschöne Steingebilde in Millionen von Jahren geformt haben. Auch dort sind die findigen und manchmal auch ziemlich frechen Affen anzutreffen! In diesen Stalaktiten und Stalaktiten trennt man Gestallten und Fabelwesen. Oder ist es doch nur die Fantasie die einem ein Streich spielt.

Tropfsteinhöhle mit Beleuchtung

Fantasievolle Gesteinsformationen Wat SuwanKhuha

dieser Tempel mit den Statuen und der herrlichen Höhlenformation ist absolut empfehlenswert.

 

 

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Copyright FOTO-KERNER Reiner Kerner 2018-2019

Sollten Sie Interesse an Fotos oder anderen Medien für Ihre Unternehmungen und Werbezwecke haben, oder einer Kooperation sich vorstellen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an mich.

Ich freue mich über Eure Meinungen, Hinweise und sachlichen Kommentar!