Follow my blog with Bloglovin

Wat Trai Phum in Phetchabun

Das Gebäude mit dem

Buddha Phra Phutta Maha Thammaracha

Prasat im Khmerstil im Wat Trai Phum in Phetchabun

Moderner Prasat im Khmerstil

 Auf einer erhöhten Platform wurde wurde ein Nachbau eines Prasat errichtet. Diese Gebäudeart stammt aus der Zeit der Khmer und das Wort Prasat bedeutete in der Umgangsform Turm. Das Prasat-Sanktum beinhaltet das Hauptbild einer Gottheit. Hier im Wat Trai Phum ist es die Buddha Figur des  Phra Phuttha Maha Thammaracha. Der nach drei Seiten offene Turmbau ist sehr schön gearbeitet und kunstvoll verziert. Im Innenraum befinden sich wunderschöne Reliefs die, die Geschichte der Auffindung des Buddhas verdeutlichen.
Großes Relief mit der Darstellung der Geschichte des Buddhas

Eines der großen Reliefs im Prasat

Das Auffinden der Buddha Figur im Fluss Pa Sak

Die Auffindung der goldenen Buddha Figur im Pa Sak Fluss

Der Einzug der Buddhafigur in das Wat Thai Phum

Feierliche Prozession mit Buddha Figur und Elefant

Menschen bei der Buddha Waschung im Fluss Pa Sak in Phetchabun

Buddha Waschung im Fluß Pa Sak

An der Hauptwand befindet sich dann das eigentliche Heiligtum. In einer verschlossenen Vitrine steht, bzw sitzt, der Buddha  Phra Phuttha Maha Thammaracha.
Innenraum des Prasad mit Buddha Figur im Wat Thai Phum in Petchabun

Innenraum des Prasat mit Buddha Figur

Hier erkennt man auch deutlich den Zusammenhang mit dem Phetchabura Buddhist Park. Beide Figuren gleichen sich vollkommen. Für mich wirken die Gesichtszüge der original Figur aus Bronze jedoch freundlicher und gütiger. Ein stiller und religiöser Ort. Viele Menschen kommen hier her und beten den Buddha an.
Phra Phuttha Maha Thammaracha im Wat Trai Phum in Phetchabun

Der Buddha Phra Phuttha Maha Thammaracha

Eine Bitte an alle die das Wat Trai Phum und den Buddha besuchen möchten. Das ausziehen der Schuhe vor der äußeren Treppe ist Pflicht. Sollten Gläubige im Prasat sein warten Sie bitte außerhalb und stören sie auf keinen Fall das Beten durch laute Unterhaltung, Handy Telefonate und bedenken Sie immer es ist für die Thailänder ein heiliger Ort. Auch beim Fotografieren und Filmen wird Rücksichtnahme und Zurückhaltung von den Thailändern mit einer freundlichen Verbeugung gedankt.

Ein Fest zu Ehren der Buddha Figur

Jedes Jahr aufs Neue feiert Phetchabun „seinen“ Buddha. Zwischen September und Oktober findet das wenig bekannte Um Phra Dam Nam Fest statt. An den Vollmondtagen wird es voll in Phetchabun.
Um Phra Dam Nam Festival Phetchabun bei Nacht

Light and Sound of Um Phra Dam Nam Festival Phetchabun *

Viele Menschen aus ganz Thailand, aus der Provinz Phetchabun reisen an. Hochrangige Würdenträger aus Politik und Regierung sowie die Presse sind als Besucher dabei.
Mit einer Prozession wird die Buddha Statue vom Rathaus der Stadt zum Wat Trai Phum getragen. Die Buddha Figur bekommt einen Platz auf einer goldenen Barke und wird zur Flussmitte gebracht. Dort wird sie mehrmals untergetaucht.
Der Buddha wird zur Fußmitte des Pa Sak in Phetchabun gerudert, dort wo er der Sage nach gefunden wurde

Der Buddha wird zur Flussmitte gerudert, dort wo er der Sage nach gefunden wurde *

Der heilige goldene Bhudda wird im Pa Sak Fluß mehrmals untergetaucht

Hochrangige Würdenträger begleiten den Buddha in Wasser und tauchen ihn unter *

Es soll Glück und Wohlstand über die Anwesenden und die Stadt bringen. In diesem Moment wird auch das ganze Wasser des Flusses Pa Sak heilig. Viele der anwesenden Menschen übergießen sich mit Flusswasser, trinken es oder nehmen es in Flaschen mit nach Hause um das Glück auch im Haus zu haben. Das Übergießen der Buddha Figur dient auch dazu der Person die dieses durchführt ein besseres Karma zu verschaffen.
Jedoch ist mit dieser Zeremonie das Fest noch nicht zu Ende. Es gibt eine Bootsrennen auf dem Pa Sak bei dem hart gekämpft wird. Es ist eine besondere Ehre hier zu rudern und erst recht hier einmal zu gewinnen.
Traditional long boat races beim Um Phra Dam Nam Festival in Phetchabun

Traditional long boat races beim Um Phra Dam Nam Festival in Phetchabun *

Dem Sieger winken Ehre und Ruhm beim Bootsrennen vor dem Wat Thai Phum in Phetchabun

Dem Sieger winken Ehre und Ruhm *

Ausklingen wird das Fest mit der Light and Sound Show aber viele feiern noch bis in die späte Nacht.

Bitte beachten! Die Fotos mit dem * unterliegen dem Urheberrecht vom Thailändischen Fremdenverkehrsamt. Ich bedanke mich recht herzlich beim TAT für das zur Verfügungen stellen der Aufnahmen!

 

 
 
 

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Copyright FOTO-KERNER Reiner Kerner 2018-2019

Sollten Sie Interesse an Fotos oder anderen Medien für Ihre Unternehmungen und Werbezwecke haben, oder einer Kooperation sich vorstellen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an mich.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.