Follow my blog with Bloglovin

Thaifood in Bangkok

Die Thaiküche ist legendär und köstlich…

Ich freute mich schon sehr auf die vielen Köstlichkeiten hier in Thailand! Achtung, ich stelle Euch hier einige vor, aber bedenkt dabei, Thai Food kann einen süchtig machen 🙂

Ich wollte eine Bekannte besuchen. Ann hatte sich vor kurzem mit einem Restaurant selbständig gemacht und dies musste ich ja wohl testen 😉

Busfahrt in Bangkok

Busfahrt in Zentrum von Bangkok

Schnell in den RICHTIGEN Bus eingestiegen, leichter gesagt als getan, Fahrplan negativ, ich wusste die Nummer 77 und so hatte ich einfach nur Geduld. Nach geschätzten 20 Minuten  und ca 15 anderen Busnummern kam die Nummer 77! Schnell einsteigen und bei der freundlichen vermummten Schaffnerin ein Ticket für 10 Baht ( ca 0,30 € ) gekauft! Die Fahrt in Bangkok mit dem Bus ist fantastisch, als Klimaanlage dienen die offenen Fenster und Türen. Der Fahrtwind kühlt etwas, wenn man mal fährt aber oftmals steht der Bus wie alle anderem im Stau. Achtung für Touristen es gibt besondere Plätze für Mönche! Diese Sitze sind sofort zu räumen wenn ein Mönch in den Bus steigt.

Wenden wir uns aber nun wieder dem Essen zu!

Restaurant Putai

Das Restaurant Puthai

Im Restaurant Puthai verwöhnt mich Ann nach einer grossen Umarmung mit den Gerichten Yam woon sen – Thailändische Glasnudeln mit Garnelen, Zwiebeln, Salat und eines darf nicht fehlen die kleinen leckeren thailändischen CHILI Schoten, Achtung teuflisch scharf aber absolut lecker.

ca 100 Baht.

Khao pad kimmau kor kai – Mais, Pappaya salat, Tomaten, Chili, Ei, Karotten und Limette.

ca. 100 Baht.

Aen gai tod – gebackenes Hühnchen mit Salat und süsser Chilisoce

100 Bath

Bedienung im Puthai

Freundliche Bedienung im Restaurant Puthai

dazu kann ich ein kühles Bier Singha empfehlen!

So, ich hoffe ich habe Euch Appetit gemacht die Bedienung im Restaurant Puthai freut sich auf Euren Besuch!

Thai Food kurz vorgestellt

Meine Bestellung eine Suppe ( Thailändische Gemüsesuppe mit Schweinefleisch, Gemüse, Ei und lecker gewürzt) Preis 120 Baht ( 3,50 € ) und Pad Thai ( Köstliche Thailändische Nudeln mit Garnelen und etwas Gemüse 135 Baht ( 3,80 € ).

Hier gebt es ein Rezept  für Thaifood Tom Yam Gung

 

 

 

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Copyright FOTO-KERNER Reiner Kerner 2018-2019

Sollten Sie Interesse an Fotos oder anderen Medien für Ihre Unternehmungen und Werbezwecke haben, oder einer Kooperation sich vorstellen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an mich.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.