Follow my blog with Bloglovin

Bodhisattva

Bodhisattva – Das Erleuchtungswesen

Bodhisattva – eine Erklärung des buddhisstischen Begriffes. Der Begriff stammt aus dem Sanskrit und beschreibt im Mahayana-Buddhismus die Person, die durch die Ausführung der buddhistische Lehre anstrebt ein Buddha zu werden.

Dabei verzichtet die Person auf den Einzug ins Nirwana, bis alle Lebewesen vom Leid befreit sind. Der Bodhisattva ist bereit alles Leid dieser Welt auf sich zu nehmen und seinen Anteil am Karma auf Andere zu übertragen.

Die Laufbahn eines Bodhisattva ist in 10 Stufen eingeteilt. Am Anfang der Laufbahn (Bhumi) legt er ein Gelübde ( Pranidhana) ab. Dieses wird gleichermaßen von Mönchen als auch von Laien abgelegt.

Bildnis einer Bodhisattva in einem Tempel in Kambodscha

Bildnis einer Bodhisattva in einem Tempel in Kambodscha

Weitere Informationen findet Ihr hier:

WIE HANDELT EIN BODHISATTVA?

Links zu weiteren Khmer-Tempel:

Die Tempel der Khmer in Südostasien

Bayon – der Tempel der Gesichter in Kambodscha

Si Thep – eine historische Stadt

 

Wenn Euch meine Beiträge gefallen und ihr keinen Beitrag versäumen wollt meldet Euch doch einfach zum Blog an! Ihr erhaltet dann die neusten Mitteilungen als Hinweis per Mail!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Copyright FOTO-KERNER Reiner Kerner 2018-2020
Sollten Sie Interesse an Fotos oder anderen Medien für Ihre Unternehmungen und Werbezwecke haben, oder einer Kooperation sich vorstellen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an mich.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Ähnliche Einträge

Print Friendly, PDF & Email