Follow my blog with Bloglovin

Laterit

Laterit

Laterit ist ein oberflächliches Verwitterungsgestein. Umwelteinflüsse führen zu Auswaschungen von Materialien und geben dem Laterit seine markante Oberflächenstruktur. Seine Farbe erhält er durch den hohen Eisenanteil.
Aus dem aufgefundenem Gestein werden Blöcke aus dem Boden geschlagen, meist rechteckig, um diese als Fundament für Bauwerke zu verwenden. Besonders im Zeitraum der Khmer im Bereich des heutigen Thailand, Kambodscha zeugen die Tempelanlagen von der Verwendung des harten Gesteins. Der Name kommt aus dem Lateinischen und kann mit Backstein übersetzt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Mehr über Cookies erfahren