Follow my blog with Bloglovin

Der faule Reiner – Bild der Woche 28/18

Der faule Reiner in Thailand – Bild der Woche 28/2018

Was unterscheidet Thailand von Deutschland? Es geht alles viel relaxter. Daher auch der Titel dieses Berichtes, der faule reiner in Thailand. Nur eines ist nicht ruhig und gelassen, der morgendliche Kampf um die Hängematte. Es ist ein morgendliches Ritual wenn ich von unseren beiden Hunden schon an der Schlafzimmertür begrüßt werde. Da geht dann schon der Kampf los. Wer wird als erster gestreichelt und das knurren zeugt vom internen Kampf um die Stellung im Rudel. Das ich der uneingeschränkte Rudelführer wird nicht angezweifelt!

Das Wettrennen nach dem Frühstück

Es ist einfach schön am morgen in der ruhigen Landschaft und dem warmen Wetter zu frühstücken. Danach ist es dann aber mit der Idylle vorüber. Sobald ich mich nur ansatzweise von meinem Stuhl erhebe flitzt Tommy, mein schwarzer Teufel, los um als erster in der Hängematte zu liegen. Jedesmal zum schreien, wie er Probleme hat sich in der netzartigen Hängematte zu platzieren. Also muß der Herr und Meister eingreifen. Thommy fliegt also raus aus der Hängematte. Jedoch ist damit das Thema nicht erledigt. In dem Augenblick in dem ich mich etwas niederlege springt dieses nette kleine, mehrere Kilo schwere Schoßhündchen auf mich drauf, dreht sich ein oder zwei mal um sich dann seinen Platz zu sichern. Wo seht ihr ja selber. Danach darf NIEMAND an uns heran kommen. Selbst meine thailändische Freundin wird gnadenlos mit fletschenden Zähnen angeknurrt, genauso wie der andere Hund und jeder aus der Familie. Thommy mit dem unschuldigem Blick genießt danach einfach das morgendliche Schläfchen auf meinem Bauch und ich die Ruhe ein gutes Buch zu lesen.

Der Fotograf, der faule Reiner in Thailand mit seinem Schoßhund

Der faule Reiner nach dem Kampf

Die Kameradaten

Kamera: Nikon D7100
Objektiv: Tamron SP AF- 17-50 mm f2,8 XR DI VC LD
Belichtung: 1/60 f2,8 ISO 100
Weiter Daten: Weißabgleich automatisch

Was war die Herausforderung beim Bild –

Der faule Reiner

Es gab eigentlich keine Herausforderungen:

Ich wollte Euch nur einmal etwas an meinem Leben in Thailand teilhaben lassen und dabei ein Foto präsentieren.

 

Nachbearbeitung der Fotografie

Nachbearbeitung wie immer. Die voreingestellten Importvorgaben bei Lightroom. Schärfe bei 80, Weißabgleich auf Tageslicht. Kontrast, Helligkeit, Lichter, Tiefen und Klarheit angepasst.

Weitere Fotos auf FOTO-KERNER

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.